Presse

Home Umwelt Presse

Presseinformation Nr. 13

COE GmbH veröffentlicht Umwelterklärung: An Morgen denken - Heute Handeln

Die Cologne Office Equipment GmbH, das Kölner Groß- und Außenhandelsunternehmen für Bürobedarf, hat jetzt seine Umwelterklärung veröffentlicht. Das Dokument beschreibt die Einführung des EU-Ökoaudit-Systems EMAS und informiert über Erfahrungen und Ergebnisse der COE GmbH in Köln. Seit langem signalisiert das goldene Schild mit dem gelb-blau-grünen EMAS-Zeichen „geprüftes Umweltmanagement“ unseren Kunden am Eingang des Verwaltungsgebäudes unser erfolgreiches Umweltengagement und erhält nun neuen Glanz. Die COE GmbH war eines der ersten Handelsunternehmen, das EMAS eingeführt hat und ist damit Pionier auf diesem gebiet.

Die COE GmbH lebt unter Beteiligung aller Mitarbeiter ein Umweltmanagementsystem. Im Zuge regelmäßiger Umweltbetriebsprüfungen werden u.a. Energieverbrauch, Abfallaufkommen und Emissionen aller internen Abläufe systematisch erfasst und auf den Umweltprüfstand gestellt. Besonderes Augenmerk liegt immer auf unserem Warensortiment und den indirekten Umweltaspekten bei unseren Kunden und Lieferanten.

Auf der Basis der Umweltprüfungen setzt sich die COE GmbH regelmäßig neue, konkrete betriebsbezogene Umweltziele. Deren Umsetzung wird im Umweltprogramm festgehalten und in der Umwelterklärung der Öffentlichkeit vorgestellt.

DAS UNTERNEHMEN

Das Unternehmen COE GmbH ist frei erfunden. Es dient der Darstellung praxisnaher Unternehmensvorgänge im Rahmen von Fernlehrgängen. Alle Ähnlichkeiten mit der realen Welt sind beabsichtigt.

KONTAKT

COE GmbH

Cologne Office Equipment GmbH

Hugo-Eckener-Straße 21

50829 Köln

Telefon: 0800 - 123 44 77

Telefax: 0800 - 123 44 77

E-Mail: info@coegmbh.de

www.coegmbh.de